• DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
 Baden-Württemberg bayern Berlin  Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen Nordrhein-Westfalen  Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen  Sachsen-Anhalt  Schleswig-Holstein Thüringen

Everest Echo vom Teutoburger Wald (w/b)

Everest Echo vom Teutoburger Wald (w/b)
Wurftag: 09.08.2017
Zuchtbuch-Nr.: VDH/DZGD 1039/17
Zuchtzulassungsprüfung:: 31.08.2019
HD-Grad: A

 dzgd logo rund

Vater: Thalcida's Hamlet
Mutter: Christi ORMOND Knjazjouna Kyra

Besitzer: Mareike Norton und Karola Lehmann
  Radeland 17
  24558 Henstedt-Ulzburg

Telefon: +49 (173) 2303419
    Fax:  
    Webseite: www.dalmatiner-vom-teutoburger-wald.de
    e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
     Bundesland:  schleswig holstein  Schleswig-Holstein

 

Everest Echo vom Teutoburger Wald (w/b)

Titel:

Deutscher Jugend Champion VDH
Deutscher Jugend Champion Club

Erscheinungsbild:

"Emmett" ist ein äußerst charismatischer, völlig in der Balance und 100 % im richtigen Reckeckformat (10:9) stehender, harmonisch aufgebauter, sehr knochenstarker, geschlechtstypischer, kräftig bemuskelter und ausdrucksstarker, athletischer Rüde von hervorragender Substanz, mit vorzüglich saftigem Pigment von erstklassiger Standardgröße. Er verfügt über ein sehr typvolles Kopfmodell im korrekten Verhältnis von Fang- und Kopflänge. Dunkel-bernsteinfarbiges Auge, trockener, edel aufgesetzter, langer Hals mit etwas Kehlhaut, der schwungvoll in den stark ausgeprägten Widerrist übergeht, korrekt getragene marmorierte Behänge, korrektes, vollständiges, kräftiges Scherengebiss. Er verfügt über eine sehr gute Brusttiefe mit vorzüglicher Bemuskelung der Vorbrust und Schulter. Sein Rücken ist sehr gerade und fest mit einer vorzüglichen Kruppenlage, Ober- u. Unterlinie und ausgesprochen korrekter Rutenhaltung, vorzüglich und kräftig aufgeripptes Gebäude, vorzügliche Fleckung von ausgezeichneter Größe, sehr gut ausbalancierte Vorhand- und Hinterhandwinkelung. Zu seinen hervorstechendsten Vorzügen gehört sowohl seine erstklassige Oberlinie als auch sein ausgesprochen kraftvolles, raumgreifendes, gleichmäßiges Gangwerk in der richtigen Trittfolge, geht mit viel Temperament und kontrolliertem Schub.

Gesundheit und Langlebigkeit:

"Emmett" stammt aus unserem züchterisch äußerst wertvollen, genetisch sicherlich einmaligen "EE-Wurf vom Teutoburger Wald", in dem weder Blauaugen noch Taubheit aufgetreten ist. Alle 12 Welpen sind beidseitig hörend und verfügen über ein komplettes Scherengebiss.

"BACK TO THE ROOTS“ war das Motto unseres züchterisch wohl durchdachten “EE-Wurfes vom Teutoburger Wald", der in der III., IV. und V. Generation jeweils auf einer Linienzucht basiert sowohl auf den Multi Champion und Weltsieger "Spotnik's Special Selection" (geboren 17.01.1999), der ein stolzes Alter von 13 Jahren erreichte, zahlreiche Champions zeugte und die Dalmatinerzucht weltweit bereicherte, als auch auf die Stammzuchthündin meiner Zuchtstätte vom Teutoburger Wald "Ondra von der Lunie" (geboren 16.02.1992), die stets kerngesund ein biblisches Alter von fast 18 Jahren erreichte und die Stammzuchthündin der Zuchtstätte meines Ehemannes Christi ORMOND Dalmatiner "Mochaccino Dalmatian Dream" (geboren 20.03.2003), die ohne ernsthafte Erkrankungen 13,5 Jahren unser Leben und unsere Zucht bereicherte. Beide Hündinnen konnten nachweislich ihre robuste Gesundheit, ausgezeichnetes Exterieur und erstklassiges Wesen an ihre Nachkommen bereits über mehrere Generationen weitergeben. Sehr viele Ahnen dieses Wurfes haben ein Alter zwischen 12 und 18 Jahren erreicht, ohne jemals ernsthaft erkrankt zu sein, zeichnen sich durch hohe Fruchtbarkeit, hervorragende Fehlerquote ihrer Nachzucht, Instinktsicherheit, Charakterstärke und erstklassiges Exterieur aus. Diese züchterisch überaus wertvollen Gene dieser sehr alten renommierten Blutlinien möchten wir für die Zukunft unserer schönen Rasse Dalmatiner erhalten. Wir freuen uns sehr, dass "Emmett" dazu beitragen kann.

13 der 14 Ahnen unseres "EE-Wurfes vom Teutoburger Wald" sind uns bis in die III. Generation, teilweise sogar bis in die V. Generation persönlich bekannt, so dass wir uns höchstpersönlich vom erstklassigen Wesen und hervorragendem Gesundheitszustand dieser Dalmatiner überzeugen konnten, was für uns oberste Priorität besitzt.

"Emmett" verfügt über eine sehr robuste Gesundheit, war bisher niemals krank, zeigte zu keiner Zeit Futterunverträglichkeiten oder Allergien, was er durch seine vom Jugendalter an regelmäßige, ausgesprochen erfolgreiche Präsenz mit stets vorzüglichem Haarkleid auf Rassehunde Ausstellungen für jedermann ersichtlich unter Beweis stellt.  "Emmett" wie auch alle seine Geschwister sind kerngesund und haben ein wundervolles, unkompliziertes Wesen.

Sehr viele seiner Ahnen haben ein außerordentlich hohes Alter erreicht, was für die robuste Gesundheit von "Emmett‘s" Ahnen spricht. Hier seien einige genannt: (Stand: November 2019)

 

II. Generation:

Thalcidas Hamlet ist fast 11 Jahre

III. Generation:

2 x Mochaccino Dalmatian Dream wurde 13,5 Jahre
Chapman vom Teutoburger Wald wurde 16,5 Jahre
Darisha-Dahna vom Teutoburger Wald wurde 12 Jahre
Ezhevika iz Terletskoy Dubravy wurde 12 Jahre
Spotnik’s Viking Victory wurde 12,5 Jahre

IV. Generation:

2 x Spotnik’s Special Selection wurde 13 Jahre
Carla wurde 13 Jahre
Gwynmor Never Say Never wurde 12 Jahre alt
Candyman of the Living Spots wurde 13,5 Jahre
Alissia vom Teutoburger Wald wurde 16 Jahre
Ondra von der Lunie wurde fast 18 Jahre

V. Generation:

3 x Dalissi Magical Moonshine wurde 12 Jahre
2 x Spotnik’s Quick Quackery wurde 12,5 Jahre
Vinca’s Hjalte wurde 14,5 Jahre
Jaschiko vom Kirchwinkel wurde 15,5 Jahre
Ondra von der Lunie wurde fast 18 Jahre
Hibisca von der Lunie wurde 16,5 Jahre
Fifty-Fifty vom Isareck wurde 12 Jahre

VI. Generation:

Gayfield Charles Brown wurde 13,5 Jahre
Colfo von der Lunie wurde 14 Jahre
Arancia von der Lunie wurde 15 Jahre
Hibisca von der Lunie wurde 16,5 Jahre<
Fifty-Fifty vom Isareck wurde 12 Jahre

VII. Generation:

Jemblewood Playing the Fool wurde 14 Jahre
Colfo von der Lunie wurde 14 Jahre
Arancia von der Lunie wurde 15 Jahre
Asco vom Tannenberg wurde 17 Jahre
Falko vom Mühlenbach wurde 15 Jahre

Zuchteinsatz: 

"Emmett" hat im jungen Alter von 24 Monaten seine Zuchtzulassungsprüfung am 31.08.2019 unter der in der Dalmatinerwelt hoch geschätzten Zuchtrichterin Gisa Schicker mit Bravour und ohne Auflagen bestanden; in den 24 geprüften Hauptgruppen "Erscheinungsbild" und "Wesensbeurteilung" erreichte er 20 x Vorzüglich und 4 x Sehr gut. "Emmett" steht ab sofort geeigneten Hündinnen für den Deckeinsatz zur Verfügung. Interessierte Hündinnenbesitzer beraten und informieren wir jederzeit gern. Informationen erhalten Sie über mich. Alle zuchtrelevanten Dokumente stehen auf dieser Seite zum Download bereit.

Charaktereigenschaften: 

(Autor: Mareike Norton)

"Emmett" ist ein unglaublich lieber und treuer Rüde, mit viel innerer Ruhe, dem es mit seinem fröhlichen, offenen, freundlichen Wesen und seinem unvergleichlichen Charme gelingt kleine und große Menschen um seine Pfote zu wickeln. Er ist für jeden Spaß zu haben und zaubert den Menschen um sich herum ein Lächeln ins Gesicht. Er ist sehr anhänglich und kuschelt gerne mit viel Körperkontakt. Streichelnde Kinderhände sind ihm immer willkommen. Mit kleineren Kindern ist er sehr behutsam, mit größeren tobt er auch gerne durch den Garten.

"Emmett" ist sehr intelligent, arbeitet gelehrig, aufmerksam und freudig mit seinen Menschen und auch mit den Kindern zusammen. Egal ob Agility, Nasenarbeit oder Tricks- für ein Lob und ein Leckerli macht er (fast) alles. Neuem gegenüber ist er stets aufgeschlossen und interessiert.

Im Haus verhält "Emmett" sich ruhig und gelassen, daher ist er auch bei Freunden mit und ohne Hund ein gern gesehener Gast. Draußen zeigt er dann seine kraftvolle, aktive Seite. Er ist ein echtes Powerpaket. "Emmett" läuft für sein Leben gern mit viel Ausdauer, begleitet uns beim Radfahren und Joggen und tobt ausgiebig mit uns.

Auch beim Spiel mit Artgenossen, egal ob Rüde oder Hündin, zeigt er sich sehr sozial, aufgeschlossen mit dem nötigen Respekt, wobei er die Art des Spielens seinem Gegenüber anpasst. Sein Sozialverhalten ist vorzüglich. Anderen Tieren wie Pferden, Katzen oder Hühnern begegnet er respektvoll und sehr souverän.

Als Familienhund begleitet Emmett uns überall: ob Urlaub in den Bergen oder am Strand (er liebt es im Wasser zu toben), im Hotel oder Zelt, Restaurantbesuch oder Tag im Freizeitpark, entspannter Familientag oder große Party - Emmett meistert gut gelaunt und entspannt jede Situation.
Er ist ein echter Traumhund!

Wohnort des Rüden: 

24558 Henstedt-Ulzburg in Schleswig-Holstein - Deutschland

 

Kontakt & Informationen:

Frau Karola Lehmann:
Tel.: +49 (0) 5083/912103
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 


Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) e. V dzgd logo rund FCI - Fédération Cynologique Internationale

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.