• DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.

Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk


Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in KrosigkIm Jahr 2017 waren wir zum ersten Mal in Krosigk und wir waren völlig hin und weg vom Ausstellungsgelände, der Atmosphäre und der Herzlichkeit, mit der wir empfangen wurden.



 

 

Seither ist "Krosigk" ein fester Termin in unserem jährlichen Ausstellungskalender. Wenn man schon länger ausstellt, so wie wir, wartet man ja gerne zunächst einmal ab, wie die Richterbesetzung aussieht - hat ja jeder so seine Vorlieben. Für Krosigk ist das kein Entscheidungskriterium, denn das ist nicht einfach eine Ausstellung, das ist eine Institution. Ein EVENT, das wir auf keinen Fall verpassen wollen.
So war auch die Vorfreude in diesem Jahr groß, insbesondere da wir wußten, dass ein tolles langes Wochenende auf uns wartet. Und weil´s in Krosigk einfach so schön ist, sind wir dann auch schon am Donnerstag gegen Abend zusammen mit Kerstin und Dieter Horn angereist.
Wir waren natürlich darauf gefasst, dass es dieses Jahr einige Einschränkungen geben wird, nachdem ein Brand das schöne Vereinsgebäude auf dem Gelände völlig zerstört hatte. Einschränkungen? Nicht im Geringsten! Wir waren tief beeindruckt, welch großer Aufwand hier betrieben wurde, damit es uns Ausstellern an nichts fehlt. Es lässt sich nur erahnen, wieviel Zeit und Mühe hier vom Organisationsteam in die Vorbereitung investiert wurde. Es war einfach alles PERFEKT!
Vom ersten Moment an fühlten wir uns wohl! Nach dem herzlichen Empfang und einem kurzen Plausch durften sich die Hunde auf der großen Wiese austoben.  Dann ging es an den Aufbau unserer "Unterkunft". In bester Stimmung verbrachten wir den Abend gemütlich mit leckerem Essen, gutem Wein und kultigen "Frankfurter Mispelchen". 

Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk


Bis zum Freitag Nachmittag ging es recht beschaulich zu. Nach und nach reisten weitere Aussteller mit Wohnwägen und Wohnmobilen an, man begrüßte liebe Bekannte, überall war freudiges Hundegebell zu vernehmen, es wurden die ersten Claims am Ringrand abgesteckt. Gegen Abend wurde der Grill angefeuert und man saß gemütlich zu einem "Schwätzchen" (wie wir im Schwabenland sagen) zusammen.
Am Samstag in der Früh kam dann richtig "Leben in die Bude" und binnen kurzer Zeit zierten bunte Zelte, gut gelaunte Zweibeiner und jede Menge Punkte die Wiese - die große Hundeausstellung mit 84 gemeldeten Hunden konnte beginnen.
Es wurde zeitgleich in zwei Ringen gerichtet, die Hündinnen von Frau Margrit Martegani aus der Schweiz, die Rüden von Frau Tanya Arangelova aus Bulgarien.  Dennoch gab es selbst für die Aussteller, die Rüden und Hündinnen gemeldet hatten, keine zeitlichen Überschneidungen. "HERR DER RINGE" Uwe Fiedler hatte stets den kompletten Überblick und hat umsichtig dafür gesorgt, dass keine Hektik aufkam.
So endete der erste Ausstellungstag mit dem Höhepunkt des Tages, der Wettbewerbe und der Ehrung der Tagesbesten. Richterin der Wettbewerbe war Frau Tanya Arangelova.

Beste Paarklasse        Nixon von der Koselmühle & Lacrima Christi Carmelina
Best Puppy Tullamore
Bester Jüngster Perditas Top Hat and Tails
Bester Fun Enyo Errol Flynn vom Hause Fiedanu
Bester Veteran Triple X vom Teutoburger Wald
Bester Jugendhund Chrystal Cherie vom Schwarzen Berg
BOS Chrystal Cherie vom Schwarzen Berg
BOB Triple X vom Teutoburger Wald

Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in KrosigkHerzlichen Glückwunsch!

Nach der Ausgabe der Papiere und dem Abschied derer, die sich wieder auf die Heimreise machten, zog langsam ein verführerischer Duft über das Gelände. Einem sehr schönen Ausstellungstag folgte der Begrüßungsabend. In herrlicher Abendsonne wurden wir mit zartem Wildschweinbraten, Bratkartoffeln, Salaten und Gemüsepfanne verwöhnt. Satt und zufrieden saßen wir noch lange zusammen. Es wurde erzählt, gefachsimpelt, herzlich gelacht und so manches Gläschen dazu getrunken - der Ausklang eines rundum gelungenen Tages.
Am Sonntag bedurfte es dann auch einiger Pötte Kaffee, bevor wir uns wieder mit Hunden, Sack und Pack am Ringrand einfanden. An diesem Tag waren 42 Hündinnen am Start (Richterin Frau Tanya Arangelova) und 38 Rüden, die von Frau Margrit Martegani gerichtet wurden.
Das Richten in den Ringen verlief, Dank dem perfektem Ringmanagement, reibungslos. Und entgegen der Prognosen hat sich auch das Wetter von seiner sonnigen Seite gezeigt. So war auch der Sonntag ein toller Tag mit sehr schönen Dalmatinern, einem bunten Treiben am Ringrand und einem netten Austausch unter Gleichgesinnten.    
Für uns stand am Nachmittag dann noch eine Premiere auf der Tagesordnung. Der Gedanke dazu kam zum ersten Mal auf, als wir vor Wochen die Ausschreibung für die Ausstellung in Händen hielten. Wir wußten, dass auch Nachkommen von unserem Césare in Krosigk sein würden. Die spontane Frage in die WhatsApp-Runde, ob wir denn zusammen am Nachzuchtgruppen-Wettbewerb teilnehmen wollen, wurde sofort von allen potentiellen Teilnehmern mit JA beantwortet.
Mit der "Planung" wurde natürlich postwendend begonnen: Wer läuft mit? In welcher Reihenfolge stellen wir die Hunde auf? Und gaaanz wichtig :-) Was ziehen wir an? Für die  Klärung dieser überaus bedeutenden Frage konnten wir Petra Kujat, die Ziehmama der teilnehmenden Scheibenhölzchen, als Stylistin und Sponsorin gewinnen.
Da Petra selbst leider am Tag unseres "Auftritts" nicht vor Ort sein konnte, hat uns die liebe Manu als Gewandmeisterin betreut.
Kurz vor unserem Auftritt ....

..... kleidungstechnisch war alles bestens vorbereitet

Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk

... noch schnell die Generalprobe     

Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk

Dann kam auch schon der Startaufruf und wie von Geisterhand liefen und standen irgendwie alle richtig!

Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk

Es war großartig, wie vorbildlich sich unsere Hunde so dicht beieinander benommen haben. Unsere Nachzuchtgruppe wurde von Richterin Frau Martegani als sehr homogen gelobt. Wir können es nicht bestreiten: Der Anblick dieser schönen jungen Nachkommen von unserem Césare und die anerkennenden Worte der Richterin haben uns mit großem Stolz erfüllt.
Dann, ein schneller Tausch der Hunde, der Startnummern und der Handler, denn nun wurden alle Klassensieger des Tages in den Ring gerufen. Richterin der Wettbewerbe war am Sonntag Frau Margrit Martegani.
Schon alleine, dass gleich drei Hunde von uns dabei sein durften, war ein super Gefühl: die bezaubernde Césare-Tochter Daenerys vom Scheibenholz als Siegerin der Offenen Klasse Hündinnen, unser Muta Macchiata´s Bellucci als Sieger der Offenen Klasse Rüden und unser Césare als Sieger der Championklasse Rüden.
Die spannenungsvollen Momente, als Frau Martegani die Besten des Tages gekürt hat, werden für uns unvergesslich bleiben!

Beste Paarklasse       Nixon von der Koselmühle & Lacrima Christi Carmelina
Best Puppy   Christi ORMOND Vincent van Gogh
Bester Jüngster   Zeus von Reinhold´s Hünsung
Bester Fun           Happy vom Hause Fiedanu
Bester Veteran        Christi ORMOND Highly Diamond Fuji
Bester Jugendhund       Baga Jaga vom Harzer Hexenstieg
BOS              Lacrima Christi Carmelina
BOB   Muta Macchiata´s Césare

 

Ausstellungswochende der DZGD Regio Ost am 25. und 26.05.2019 in Krosigk

Wir durften in Krosigk wieder tolle Tage mit lieben Menschen, schönen Hunden und interessanten Gesprächen erleben. Dieses Event bekommt von uns zum 3. Mal in Folge den Titel

🏆 "BEST SHOW OF THE YEAR“ 🏆 .

Das Motto "Wir wollen Spaß" steht in Krosigk an erster Stelle und man spürt es immer und überall.
Ein dickes Dankeschön an Änne & Uwe Fiedler und an alle fleißigen Helfer, die diese Veranstaltung mit viel Herz und einem gigantischen Engagement alljährlich zu etwas ganz Besonderem machen. Wer nicht dabei war, hat richtig was verpasst!
 
Axel und Jutta Schimanski
mit Aziza, Césare & Chili      

 

Ergebnisse vom Wochenende

 

 

 

 

 

 


Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) e. V dzgd logo rund FCI - Fédération Cynologique Internationale

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.