• DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.
  • DZGD - Dalmatiner Zucht Gemeinschaft e.V.

Zuchtzulassungsprüfung Regio Ost in Löbejün am 30.09.2017

 

Zuchtzulassungsprüfung Regio Ost in Löbejün am 30.09.2017Bei schönstem Sonnenschein luden Uwe und Änne Fiedler am Samstag, dem 30.09.2017, zu einer kurzfristig angesetzten Zuchtzulassungsprüfung der Regionalgruppe Ost auf ihrem Gelände der Dalmatinerzuchtstätte vom Hause Fiedanu in Wettin-Löbejün ein.

 

 

 

So stellten sich ein braun getupfter Rüde und drei schwarz gefleckte Hündinnen, darunter zwei LUA-Genträger, dem fachmännischen Blick von Zuchtrichterin Andrea Mansch und den beiden Beisitzern Alexandra Müller und Steffi Schulze.

Zuchtzulassungsprüfung Regio Ost in Löbejün am 30.09.2017

In geselliger Runde stimmte man sich nebst Knabbergebäck und Kaffee auf das bevorstehende Geschehen ein und Uwe Fiedler eröffnete die ZZP witzelnd mit der unheilvollen Verkündung, es würde derjenige Hund auf dem Grill landen, der nicht bestünde. 😁
Davon angespornt präsentierten sich alle vorgestellten Dalmatiner natürlich von ihrer besten Seite. Frau Andrea Mansch nahm sich dabei viel Zeit für jeden Einzelnen, vermaß sie routiniert jeweils in Höhe und Länge, begutachtete kritisch und fair die entsprechenden Bewertungskriterien im Stand wie in Bewegung nach den Vorgaben der DZGD, blieb dabei stets einfühlsam, gelassen und hundefreundlich und fand ganz nebenbei noch die Ruhe, sachkundig am jeweiligen Hund die Anatomie und ihre Auswirkungen auf sein Gangwerk zu erläutern.
Da nach der Einzelbewertung des Erscheinungsbildes aller vier Hunde fast schon absehbar war, dass der Grill vermutlich leer bleiben müsste, verköstigte Familie Fiedler alle Anwesenden liebevoll mit leckerer selbst gekochter Erbsensuppe und Bockwurst aus dem Kessel, bevor es zur Wesensbeurteilung ging.

Zuchtzulassungsprüfung Regio Ost in Löbejün am 30.09.2017


Hierbei wurde zuerst das Gehabe gegenüber passierenden Artgenossen und anschließend das Verhalten in einem Pulk eines nahezu bedrohlich wirkenden Menschenkreises geprüft. Anschließend musste sich jeder Hund in einem Parcours bestehend aus einem wehenden Flatterband, einer lärmenden Rappeldose sowie einem aufgespannten Schirm beweisen.
Während der eine das alles schon höchst interessant fand und die Dose am liebsten fressen wollte, schlenderte die andere souverän und desinteressiert daran vorbei, wieder andere waren bei einzelnen Teilaspekten eher etwas skeptisch und so offenbarte jeder Hund seinen eigenen Charakter, aber alle trauten sich tapfer durch den Parcours.

Zuchtzulassungsprüfung Regio Ost in Löbejün am 30.09.2017


Dagegen versuchte Herr Fiedler leider meist vergebens, die Hunde im Anschluss an seine Attacke mit dem Regenschirm versöhnlich stimmend zum Zerren an einem Tau zu animieren. Die meisten zogen es dann doch eher vor, ihren sehr ausgeprägten Spieltrieb lieber mit Frauchen auszuleben. Zum Schluss wurde mit einer Starterklappe noch die Schussgleichgültigkeit getestet, bevor alle Hunde ins freie Spiel losgelassen wurden. So bot sich ihnen nochmals die Möglichkeit, ihr Verhalten und Gehabe unter Artgenossen zu zeigen und munter miteinander zu toben oder mit Frauchen ein paar der im Garten aufgebauten Hürden zu meistern, während die Papiere fertig gemacht wurden.
Besonders reizvoll waren für alle Zwei- und Vierbeiner die beiden noch vorhandenen Welpen vom Hause Fiedanu, die ständig interessiert durch den Zaun beobachtet wurden und zum Ende hin sogar mitmischen durften, als die Großen alle schon ziemlich platt und aus der Puste waren.

Insgesamt war es ein herrlicher Tag mit tollen Menschen und wundervollen Hunden bei schönstem Wetter und ausgelassener Stimmung.
Auch die Ergebnisse können sich sehen lassen, denn alle vorgestellten Dalmatiner haben die Zuchtzulassungsprüfung erfolgreich bestanden! Drei davon erhielten ohne Auflagen ihre sofortige Zulassung zur Zucht, bei einer Hündin steht noch das HD-Röntgen aus.

Zuchtzulassungsprüfung Regio Ost in Löbejün am 30.09.2017

Auf den Grill musste also erfreulicherweise niemand! Stellvertretend für alle Teilnehmer möchte ich mich nochmals für diese gelungene, ehrliche und doch überaus herzliche Zuchtzulassungsprüfung bei Familie Fiedler sowie Andrea Mansch und Alexandra Müller und Steffi Schulze für die Organisation, das Mitwirken und die Bewirtung bedanken.
Ich denke, jeder kann sehr stolz auf seinen Hund sein und findet ihn in seinem zugehörigen Bewertungsblatt auch ebenso wieder. Daher gratuliere ich nochmals allen Besitzern und den entsprechenden Züchtern zu diesen wundervollen Dalmatinern und bin gespannt auf die eventuell folgenden Zuchteinsätze.

Juliane Sahr

 

Ergebnis der ZZP

Name   Ergebnis
Gold Rush of Duke’s Proud   zur Zucht zugelassen
Nalaandah aus dem Haus Punctum   zur Zucht zugelassen
Alva vom Bahrener Hof   zur Zucht zugelassen
Christi ORMOND Now and Forever   zur Zucht zugelassen,
wenn alle Bedingungen erfüllt sind

 

Weiterführende Links:

Bilder ZZP Regio Ost in Wettin-Löbejün am 30.09.2017

 

 


Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) e. V dzgd logo rund FCI - Fédération Cynologique Internationale

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen